Skip to main content

Teilbarer Penisring – Hodenstrecker

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juni 2018 3:00

Der teilbare CBT-Penisring ist ein sogenannter Ballstretcher bzw. Hodenstrecker. Der Ring ist selbst aus hochwertigem Stahl gearbeitet und wiegt 1,1 Kilogramm. Der Ring ist in zwei Teile teilbar, der Sechskant bzw. Inbus-Schlüssel dafür befindet sich im Lieferumfang. Der Hersteller sagt, dass der Ring sowohl als reiner Penisring getragen werden kann, als auch als Hodenstrecker.

Die Anwendung des Rings ist ganz einfach. Zunächst wird der Ring mit dem Sechskantschlüssel aufgeschraubt. Man erhält zwei gleichgroße hälften. Diese Hälften setzt man dann am Hodensack wieder zusammen und schraubt diese wieder fest.

Der Ring kann speziell zu einer CBT oder BDSM Session angelegt werden oder auch dauerhaft als Schmuck getragen werden.

Anwendungstipp:
Um den Ring anzulegen sollte der Raum möglichst warm sein, so dass sich die Haut des Hodensacks entspannen kann. Setzen Sie sich dann auf ein Bett, sodass der Hodensack komplett aufliegt, Sie aber aufrecht und gestützt sitzen können. Setzen Sie nun den geteilten Ring so an, dass die Schraub-Öffnung nach oben zeigt. Dadurch dass der Ring auf dem Bett liegt, entlastet er den Hodensack am Anfang. Achten Sie beim zusammensetzen des Rings, dass keine Haut dazwischen ist. Wenn der Ring zusammengesetzt ist, schrauben führen Sie den Sechskantschlüssel in die Öffnung ein und schrauben den Ring zusammen. Drehen Sie die Schraube nicht richtig fest zusammen, sondern nur leicht! Stehen Sie dann langsam auf. Die 1,1 Kilogramm werden Sie ganz schön spüren. Das Gewicht ist aber nicht so groß, dass es Schmerzen verursachen sollte.

Passen Sie bitte auf, wenn Sie sich setzen. Werfen Sie sich nicht auf den Stuhl oder das Bett. Besonders in den ersten Tagen werden Sie den Ring spüren. Auch ist das erste Wasser-Lassen im Berufsleben ein kleines Abenteuer.

Vorteile

  • Auffälliges Schmuckstück
  • 1,1 Kilogramm schwer
  • Aus hochwertigem Edelstahl gefertigt

Nachteile

  • Ungewohntes Gefühl in den ersten Tagen
  • Kann zu Hängehoden führen

 

Fazit zum Hodenstrecker

Der Hodenstrecker Penisring ist selbst sehr hochwertig gefertigt. Sowohl das Anlegen des Ringes als auch das Tragen machen nach einer kleinen Gewöhnungsphase Spaß. Der Ring sitzt sehr gut zieht aber nicht zu stark. Allerdings sollte man möglichst wenig mit dem Ring hüpfen und springen. Auch enge Hosen können zu einem Problem werden.

Der Ring kann sowohl dauerhaft als Schmuck über mehrere Tage getragen werden oder aber auch während von Sessions. Bzw. die Partnerin setzt den Ring an, um den Partner damit zu quälen, denn nur Sie kann ihn wieder vom Ring befreien.

Obwohl der Hersteller sagt, dass dieser Ring als klassischer Penisring eingesetzt werden kann, wiederspreche ich dieser Behauptung. Die 1,1 Kilogramm sind eindeutig zu viel. Insbesondere im erigierten Zustand zieht das Gewicht am Penis zu stark runter, sodass der Spaß sich da eher in Grenzen hält.

Insgesamt ist es ein sehr interessanter Ring, den man ausprobieren sollte!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juni 2018 3:00